“Coaching can be a game changer.

Or even change a life.”

miyomi-logo-neu-icon

Coaching kann in einem privaten Kontext in einem individuellen 1-1 Setting oder im Kontext eines Beziehungsprozesses in Anspruch genommen werden. Eine Kombination mit Kommunikations-, Meditations- oder Achtsamkeitstraining oder Mentoring kann darüber hinaus ebenfalls sehr passend sein.

 

Wozu?

Im Coaching begleite ich Menschen dabei, Lösungen, Wege, Perspektiven und vor allem sich selbst zu entdecken und Ziele Schritt für Schritt umzusetzen. Coaching hat – im Gegensatz zum Mentoring – nichts mit inhaltlicher Beratung zu tun. Es geht darum mit meiner Unterstützung den richtigen Fragen und Signalen nachzugehen und die Antworten zu integrieren. Es geht darum Orientierung zu finden und die eigenen Werte (weiter) zu entwickeln und das eigene Spektrum zu erweitern.

Ich unterstütze dich mit

Coaching

Ziele, Wünsche. Selbstwahrnehmung, Selbstfindung, Sinn(lichkeit), Beziehung(en) - wir finden deinen oder euren Weg.

Workshops

Living our life to the fullest! Workshops zu Embodiment, Spiel und Beziehung.

Kontemplation

Sich selbst kennenlernen und wachsen. Bewusst-Sein. Atmen, Ruhe finden - und auf deinem Spielfeld ganz vorn dabei sein!

Mentoring

We raise by lifting others! Lass dich im Mentoring durch Blickwinkel, Tipps und Hints inspirieren. Finde dich und deine Community!

Wie?

Das volle Potential von Coaching entfaltet sich darüber, grundsätzliche persönliche oder relationale Strukturen zu erkennen, zu hinterfragen und ggf. neu zu kreieren. Das kann in Form von Gesprächen oder mit Hilfe experimenteller und körperzentrierter Methoden oder Philosophical Counselling geschehen.

Weitere Details und Fragen sowie Buchungen sind per E-Mail möglich, mehr zu meinem Hintergrund und meinen Arbeitsschwerpunkten erfahren Sie hier.